Taijiquanlun – Klassiker des Taijiquan

Eigentlich wollte ich ein Buch schreiben, aber dann habe ich es mir anders überlegt und möchte nun meine Arbeit allen am Taijiquan Interessierten zur Verfügung stellen. Ihr dürft alle Inhalte sowie die Grafiken, die von mir sind, nach Maßgabe einer CC-Lizenz (Creative Commons) verwenden.

Wie alles kam

Idee vom Buch Aus der Idee ein Buch zu schreiben wurde dieses Projekt. Und so hat sich mal wieder etwas gewandelt. Begonnen hat dieser Prozess vor etwa 10 Jahren. Ich praktizierte damals schon einige Jahre Taijiquan und Qigong und hörte von einem Tuishou-Treffen in...

Vorwort Chen Jumin

Es gibt eine Reihe von klassischen Texten, die sich mit dem Taijiquan befassen. Das wohl bedeutendste Werk ist „Taijiquanlun“ von Wang Zongyue. Jeder, der in China Taijiquan praktiziert – egal welcher Stil – kennt auch Taijiquanlun. Obwohl der Inhalt in kleine Teilen...

Einleitung

Einleitung Taijiquan ist eine Bewegungskunst, die ursprünglich eine Kampfkunst war. Das Wort „war“ ist hier nicht ganz richtig. So wie wir Taijiquan heute kennen, ist die kämpferische Intention nur noch andeutungsweise zu erkennen. Der Ursprung ist und bleibt aber in...

Das literarische Werk des Taijiquanlun

Verfasser und Herkunft Das literarische Werk des Taijiquanlun, der Klassiker zum Taijiquan wird zwar einer bestimmten Person, nämlich Wang Zongyue, zugeschrieben, aber ob das tatsächlich so ist, kann keiner definitiv sagen. Es ranken sich einige Geschichten um das...

Allgemeines über das Chinesische

Die Schrift in der chinesischen Sprache basiert nicht wie bei uns auf einem, an die Phonetik der Sprache angelehntem Alphabet, sondern auf Schriftzeichen, die ihren Ursprung in Abbildungen und Symbolen haben. Da sich die Sprache in allen Kulturen über die Jahre stark...

Aufbau der Inhalte – Taijiquan Lun

Ich möchte Dir hier einen Einblick in den Aufbau der Inhalte - Taijiquan Lun - geben. Da die Inhalte des geplanten Buches ja nun in dieser Online-Form publiziert werden, kann der Aufbau ein wenig abweichen. Diesen Aufbau habe ich gewählt, um Dir eine bestmögliche...

Eine eigene ART zu denken.

Creative Commons Lizenzvertrag
Interpretation zum Taijiquanlun von Thomas Huber, taiji-qigong-huang ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht-kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie unter taijiquanlun.eu erhalten.