Schau den Greis, der fähig ist, einer Menschenmenge zu widerstehen.

guān lǎo zhě néng yù zhòng zhī xíng,

觀老者能禦眾之形

观老者能御众之形

觀 (vereinfacht 观) {guàn} 1. beobachten / schauen  2. der Anblick / das Aussehen  3. die Anschauung / die Ansicht  4. taoistischer Tempel  (S, Rel)

老 {lǎo}  1.  alt, sehr, immer,erfahren  (Adj)  2.  Höfliche Anrede für einen alten Bekannten.  (S); Bsp.: 老黃 老黃 — wörtl. alter Wong ( Huang )  3.  Lao  (Eig, Fam)  4.  Radikal Nr. 125 = alt, betagt, veraltet, überholt, hart, dunkelfarbig

者 {zhě} derjenige welcher, (-ist, -er) Person, die etwas tut bzw. ausführt

能 {néng}  1.  fähig sein, können, dürfen (V)  2.  Fähigkeit (S)  3.  Können (S)  4.  dürfen, fähig sein, können (V)  5.  Energie (S)

禦 (vereinfacht 御) {yù}  1.  lenken, antreiben   2.  sich wehren   3.  Yu  (Eig, Fam)  4. erwehren, widerstehen

眾 (vereinfacht 众) {zhòng}  1.  eine Menge Menschen, eine Vielzahl von Menschen, Massen von Menschen  (S)  2.  viel, zahlreich, zahllos  (Adj)  3.  Zhong  (Eig, Fam)

之 {zhī} dieser,<Attributivpartikel>

形 {xíng}  1.  Gestalt  (S)  2.  Form

Wie sollte das mit bloßer Schnelligkeit gehen?

kuài hé néng wéi?

快何能為?

快何能为?

快 {kuài} schnell, bald, gleich (Adj)

何 {hé}  1.  das, der   2.  das, was   3.  warum, weshalb   4.  übertrags  (S)  5.  übertragen  (V)  6.  He  (Eig, Fam)

能 {néng}  1.  fähig sein, können, dürfen (V)  2.  Fähigkeit (S)  3.  Können (S)  4.  dürfen, fähig sein, können (V)  5.  Energie (S)

為 (vereinfacht 为) {wéi}  1.  fungieren als, verhalten als, auftreten als  (V)  2.  sein, betragen  (V)

為 (vereinfacht 为) {wèi} wegen, um, im Bestreben  (Konj)