Einblicke.

Gemeingut-Projekt zum Taijiquanlun

Willkommen beim Gemeingut-Projekt zum Taijiquanlun – Wang Zongyue. In der rechten Menüleiste findest Du die Struktur zum Navigieren. Das Projekt ist nicht abgeschlossen. Es werden Zug um Zug weitere Inhalte hinzukommen. Der erste Teil, des ursprünglichen Buches, mit den Grundlagen zum selbst Forschen ist komplett. Es würde mich freuen, wenn Du auch die Beiträge „Wie alles kam“ und „Einleitung“ lesen möchtest. Ich wünsche Dir auf alle Fälle viel Erfolg beim Stöbern und Forschen und wenn es Dir gefällt, einfach weitersagen. Ich freue mich über jeden, dem ich mit meiner Arbeit helfen kann.

Viel Spaß

Aufbau der Inhalte – Taijiquan Lun

Ich möchte Dir hier einen Einblick in den Aufbau der Inhalte - Taijiquan Lun - geben. Da die Inhalte des geplanten Buches ja nun in dieser Online-Form publiziert werden, kann der Aufbau ein wenig abweichen. Diesen Aufbau habe ich gewählt, um Dir eine bestmögliche...

Inhalt – Taijiquanlun von Wang Zongyue

Klassiker des Taijiquan Taijiquan Lun von Wang Zongyue (王宗岳) Interpretation von Thomas Huber Im Folgenden findest Du die Inhaltsübersicht für das Gemeingut-Projekt zum Taijiquanlun. Es sieht aus, als wäre es die Übersetzung. Das ist sie ja auch quasi. Zur Orientierung...

Taijiquanlun 01 – Taiji, Wuji

Was das Taiji betrifft, so kommt es aus dem Wuji, Tàijí zhě wújí ér shēng, 太極者無極而生 太极者无极而生 太 {tài} 1. allzu, äußerst, übermäßig, zu sehr (Adj) 2. ältest, ranghöchster (Adj) 3. höchst, allergrößt (Adj) 4. sehr, außerordentlich (Adj) 5. Tai (Eig, Fam) 極 (vereinfacht 极)...

Taijiquanlun 02 – Yin Yang

es [Taiji] ist die Mutter von Yin und Yang. yīnyáng zhī mǔ yě; 陰陽之母也 阴阳之母也 陰陽 (vereinfacht 阴阳) {yīn yáng} Yin und Yang 之 {zhī} dieser,<Attributivpartikel> 母 {mǔ} Mutter, weibliches Wesen  (S) 也 {yě} auch  (Adv) Bewegst Du sie [Yin und Yang] unterscheidet es...

Taijiquanlun 03 – nachgeben, haften

Aus der Beugung folgt die Streckung suí qū jiù shēn. 隨曲就伸。 随曲就伸。 隨 (vereinfacht 随) {suí}  1.  befolgen, folgen, in Abhängigkeit von  (V)  2.  Sui  (Eig, Fam) 曲 {qū} gekrümmt, falsch  (V) 曲 {qǔ}  1.  Beuge  (S)  2.  Lied  (S)  3.  Unrecht  (S) 就 {jiù}  1.  plötzlich,...

Taijiquanlun 04 – geschwind, langsam

Der geschwinden Bewegung begegne geschwind dòng jí zé jí yīng, 動急則急應 动急则急应 動 (vereinfacht 动) {dòng}  1.  agieren  (V)  2.  bewegen  (V)  3.  handeln  (V) 急 {jí} akut, dringend; dringlich  (Adj) 則 (vereinfacht 则) {zé}  1.  Muster, Kriterium, Maßstab, Richtschnur,...

Seite 2 von 712345...Letzte »

Navigation durch die Inhalte

Links siehst Du bereits die Beiträge
aus dem Bereich – Vorwort, Erklärungen
am Ende kannst Du einfach durch alle
blättern.

Hier findest Du Links die Dich direkt in
die weiteren Abschnitte bringen.
>> Inhalte – 02
>> Inhalte – 03
>> Inhalte – 04
>> Inhalte – 05

Creative Commons Interpretation zum Taijiquanlun von Thomas Huber, taiji-qigong-huang ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz. Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie unter Kontakt erhalten.