Einblicke.

Gemeingut-Projekt zum Taijiquanlun

Willkommen beim Gemeingut-Projekt zum Taijiquanlun – Wang Zongyue. In der rechten Menüleiste findest Du die Struktur zum Navigieren. Das Projekt ist nicht abgeschlossen. Es werden Zug um Zug weitere Inhalte hinzukommen. Der erste Teil, des ursprünglichen Buches, mit den Grundlagen zum selbst Forschen ist komplett. Es würde mich freuen, wenn Du auch die Beiträge „Wie alles kam“ und „Einleitung“ lesen möchtest. Ich wünsche Dir auf alle Fälle viel Erfolg beim Stöbern und Forschen und wenn es Dir gefällt, einfach weitersagen. Ich freue mich über jeden, dem ich mit meiner Arbeit helfen kann.

Viel Spaß

Taijiquanlun 05 – zahllose Veränderungen

Selbst wenn die Veränderungen zahllos sind, bleibt die Triebfeder das eine Prinzip. suī biànhuà wànduān, ér lǐ wèi yīguàn. 雖變化萬端 而理為一貫. 虽变化万端 而理為一貫. 雖 (vereinfacht 虽) {suī } obschon, obwohl, selbst wenn, zwar  (Konj) 變化 (vereinfacht 变化) {biàn huà } Veränderung,...

Taijiquanlun 06 – Verstehen des Jin

Dich ausdauernd mit dem Gesagten befassen folgt allmählich das Verstehen des Jin. yóu zhé shú ér jiàn wù dǒng jìn. 由著熟而漸悟懂勁 由著熟而渐悟懂劲 由 {yóu} durch, es ist für… zu, es zu lassen, folgen Sie, Grund, passendes zu, Ursache, von, wegen, zu 著 {zhé} bildet nach einem Verb...

Taijiquanlun 07 – geistige Klarheit

Folge dem Verständnis über Jin so erlangst du nach und nach geistige Klarheit. yóu dǒng jìn ér jiē jí shénmíng. 由懂勁而階及神明 由懂勁而阶及神明 由 {yóu} durch, es ist für… zu, es zu lassen, folgen Sie, Grund, passendes zu, Ursache, von, wegen, zu 懂 {dǒng} verstehen, begreifen  (V) 勁...

Taijiquanlun 08 – anhaltendes Bemühen

Ohne anhaltendes Bemühen... rán fēi gōng lì zhī jiǔ, 然非功力之久 然非功力之久 然 {rán}  1.  so, richtig, korrekt (Adj)  2.  aber, doch, dennoch (Konj) 非 {fēi}  1.  Afrika (Abkürzung)   2.  non-, nicht- (Präfix) 功 {gōng}  1.  Leistung  (S)  2.  Verdienst  (S)  3.  Erfüllung 力...

Taijiquanlun 09 – Jin, Qi

Leerer Nacken, Jin-Energie gelangt zum Scheitel xū lǐng dǐng jìn 虛領頂勁 虚領顶劲 虛 (vereinfacht 虚) {xū} bedeutungslos, inhaltslos, leer  (Adj) 领 {lǐng}  1.  Genick  (S)  2.  knutschen, Ausschnitt  (S)  3.  Kragen  (S)  4.  erhalten, bekommen  (V)  5.  führen, leiten  (V) 頂...

Taijiquanlun 10 – ohne Neigen

Ohne Neigen - ohne Abstützen bù piān bù yǐ 不偏不倚 不偏不倚 不 {bù}  1.  nein  2.  nicht 偏 {piān}  1.  sich zu einer Seite neigen  (V)  2.  geneigt, schräg  (Adj)  3.  parteiisch, voreingenommen, tendenziös  (Adj)  4.  Pian  (Eig, Fam) 不偏 {bù piān } Unvoreingenommenheit...

Seite 3 von 712345...Letzte »

Navigation durch die Inhalte

Links siehst Du bereits die Beiträge
aus dem Bereich – Vorwort, Erklärungen
am Ende kannst Du einfach durch alle
blättern.

Hier findest Du Links die Dich direkt in
die weiteren Abschnitte bringen.
>> Inhalte – 02
>> Inhalte – 03
>> Inhalte – 04
>> Inhalte – 05

Creative Commons Interpretation zum Taijiquanlun von Thomas Huber, taiji-qigong-huang ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz. Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie unter Kontakt erhalten.